Termine

Mi 5.10.2022, 9.30-12.30 Uhr, Abgeordnetenhaus von Berlin:

Ausschuss für Engagement, Bundesangelegenheiten und Medien

→ Livestream Ausschuss

weitere Termine: 19.10., 16.11., 30.11., 14.12.


Do 6.10.2022, 10-20 Uhr, Abgeordnetenhaus von Berlin:

Plenarsitzung

→ Livestream Plenum

weitere Termine: 20.10., 17.11., 1.12., 15.12.


Do 6.10.2022, 16-17.30 Uhr, Wahlkreisbüro von Katrin Seidel, Wisbyer Straße 37, 13189 Berlin:

Sozial- und Mietenberatung

regelmäßig am 1. und 3. Donnerstag im Monat, 16-17.30 Uhr

Viele Menschen geraten in eine prekäre Lage und brauchen Rat und Hilfe, haben aber nicht genügend Geld für eine Rechtsberatung. Unser Wahlkreisbüro bietet eine regelmäßige kostenlose Rechtsberatung zu Fragen des Sozial- und des Mietrechts an. Mit dem Rechtsanwalt Kay Füßlein steht besonders Hartz-IV- und Grundsicherungs-Betroffenen ein erfahrener und engagierter Jurist mit Rat und Tat zu Verfügung. Diese Erstberatung ist kostenfrei.

In dringenden Fällen einfach kommen. Besser ist es mit Voranmeldung. Schicken Sie uns eine E-Mail mit Ihren Terminwunsch sowie Namen und Rückrufnummer. Wir melden uns kurzfristig bei Ihnen zurück. Bringen Sie möglichst alle Unterlagen zu Ihrem Anliegen mit.

Voranmeldung: wahlkreisbuerolinke@posteo.de oder Telefon 030 4679 7255


Fr 7.10.2022, ab 14 Uhr Come together, Abenteuerspielplatz und Kinderbauernhof Waslala, Venusstraße 88 / ab 15 Uhr Zirkus Cabuwazi, Venusstraße 90, 12524 Berlin:

Kooperation Schule, Inklusion und Demokratiebildung

Fachtag Offene Kinder- und Jugendarbeit

veranstaltet vom Landesverband Abenteuerspielplätze und Kinderbauernhöfe in Berlin (AKiB) anlässlich des 50jährigen Jubiläums des Bundesverbandes der Jugendfarmen und Aktivspielplätze (BdJA) 


Di 11.10.2022, 12-13 Uhr, Wahlkreisbüro von Katrin Seidel, Wisbyer Straße 37, 13189 Berlin:

Katrin Seidel © Ben Gross

Sprechstunde mit Katrin Seidel

regelmäßig am 1. Dienstag im Monat, 12-13 Uhr

Gern können Sie auch außerhalb der Sprechstunden einen Termin mit mir vereinbaren: seidel@linksfraktion.berlin


Do 13.10.2022, 9-12 Uhr, Abgeordnetenhaus von Berlin:

Ausschuss für Umwelt, Verbraucher- und Klimaschutz

→ Livestream Ausschuss

weitere Termine: 10.11., 24.11., 8.12.


Do 13.10.2022, 14-17 Uhr, Abgeordnetenhaus von Berlin:

Ausschuss für Bildung, Jugend und Familie

→ Livestream Ausschuss

weitere Termine: 10.11., 24.11., 8.12.


Sa 15.10.2022:

Hauptversammlung DIE LINKE Pankow

Auf unserer Hauptversammlung entscheiden die Delegierten aus den Ortsverbänden über die Richtung unseres Bezirksverbandes. Sie ist das höchste Parteiorgan des Bezirks.


Do 20.10.2022, 16-17.30 Uhr, Wahlkreisbüro von Katrin Seidel, Wisbyer Straße 37, 13189 Berlin:

Sozial- und Mietenberatung

regelmäßig am 1. und 3. Donnerstag im Monat, 16-17.30 Uhr

Viele Menschen geraten in eine prekäre Lage und brauchen Rat und Hilfe, haben aber nicht genügend Geld für eine Rechtsberatung. Unser Wahlkreisbüro bietet eine regelmäßige kostenlose Rechtsberatung zu Fragen des Sozial- und des Mietrechts an. Mit dem Rechtsanwalt Kay Füßlein steht besonders Hartz-IV- und Grundsicherungs-Betroffenen ein erfahrener und engagierter Jurist mit Rat und Tat zu Verfügung. Diese Erstberatung ist kostenfrei.

In dringenden Fällen einfach kommen. Besser ist es mit Voranmeldung. Schicken Sie uns eine E-Mail mit Ihren Terminwunsch sowie Namen und Rückrufnummer. Wir melden uns kurzfristig bei Ihnen zurück. Bringen Sie möglichst alle Unterlagen zu Ihrem Anliegen mit.

Voranmeldung: wahlkreisbuerolinke@posteo.de oder Telefon 030 4679 7255


Mi 30.11.2022,10-16 Uhr, Festsaal Berliner Stadtmission, Lehrter Straße 68, 10557 Berlin:

Vom europäischen Jahr der Jugend zu einer Berliner Jugendstrategie

Fachtagung

Jugendcheck, Beteiligung, Jugendberichte, Wahlalter 16: Bei unserer Fachtagung „Vom europäischen Jahr der Jugend zu einer Berliner Jugendstrategie“ sollen Impulse für eine Berliner Jugendstrategie gegeben werden. 

Die Bundesregierung, aber auch Bundesländer wie beispielsweise Thüringen, Rheinland Pfalz oder Sachsen-Anhalt haben in den letzten Jahren Ansätze für Jugendstrategien entwickelt. In Berlin hat die Koalition angekündigt, eine solche Strategie zu entwickeln. Bei der Fachtagung „Vom europäischen Jahr der Jugend zu einer Berliner Jugendstrategie“ geht es umErfahrungen, welche auf Bundesebene und in anderen Bundesländern bei der Entwicklung von Jugendstrategien gemacht wurden. Gemeinsam mit den Senator_innen Astrid-Sabine Busse und Dr. Klaus Lederer sowie Fraktionsvorsitzenden aus dem Berliner Abgeordnetenhaus wird diskutiert, was davon hilfreich für die Entwicklung einer Berliner Jugendstrategie sein kann.

Zielgruppe für die Fachtagung sind Vertreter_innen aus Politik und Verwaltung in Berlin, Fachkräfte der Jugendhilfe und Vertreter_innen von Jugendverbänden und -organisationen.

Programm mit Anmeldemöglichkeit: https://ljrberlin.de/fachtagung-jugendstrategie


Rückschau