Die Kita-Macher - ein Podcast des VKMK

Podcast mit Katrin Seidel: VKMK macht Politik – Wir wählen Frühe Bildung!

„Wir erfahren, was es heißt, von der Küste zu kommen und welche Vorteile ihr dreijähriges Studium zur Kindergärtnerin hatte. Danach sprechen wir über die einzelnen Felder der Frühen Bildung: Kita-Ausbau, Personalschlüssel, Kostenblätter und Finanzierung der Kindergärten. Welche Auswirkung hat die Pandemie auf die Frühe Bildung und wie kann dem begegnet werden? Und was hat ein Fischbrötchen mit ihrer Sympathie für Spatzen zu tun?“

Die Kita-Macher ist ein Podcast des VKMK von und mit Lars Békési im Gespräch mit verschiedenen Kita-Machern.


Weit über 300.000 Unterschriften für das Volksbegehren. Was für ein Erfolg!

DIE LINKE. Berlin unterstützt als einzige der Berliner Parteien das Volksbegehen »Deutsche Wohnen und Co. enteignen.« Der Boom auf dem Immobilienmarkt und die Nachfrage nach Betongold sind ungebrochen, das Investoren-Karussell dreht sich munter weiter. Der Mietenwahnsinn beschreibt keine Einzelfälle, sondern hat System. Wir kämpfen dafür, dass unsere Stadt für alle Menschen lebenswert und bezahlbar bleibt. Mehr

Genossenschaften sind nicht betroffen! Gibt es in Berlin Genossenschaften mit mehr als 3.000 Wohungungen? Ja. Sind Genossenschaften private Wohnungsunternehmen? Ja. Sind Genossenschaften auch Immobilienkonzerne? Nein! Werden Genossenschaften auch vergesellschaftet? Nein! Faktencheck herunterladen


Unser Programm für die soziale Stadt

Kinder und Jugend: Wir haben in Regierungsverantwortung mit dazu beigetragen, dass Berlin eine kinder- und jugendfreundlichere Stadt geworden ist. Es ist unser Anspruch und Ziel, jedem Kind und jeder und jedem Jugendlichen gleiche Chancen auf Entwicklung zu einer eigenständigen Persönlichkeit, auf Teilhabe und ein glückliches Leben zu garantieren. Bildung ist der Schlüssel dazu. Bei der Planung der wachsenden Stadt Berlin muss alles mitwachsen, was zum Leben notwendig ist. Dazu gehören neben bezahlbarem Wohnraum auch Schulen und Kitas, Plätze für Sport bzw. Bewegung und Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen. Mehr


Kinderrechte nach vorn! Wahlen zum Berliner Abgeordnetenhaus

Im Januar wurde Katrin Seidel als Direktkandidatin für den Pankower Wahlkreis 5 und im April mit 77,1% auf Platz 11 der Landesliste gewählt. Die Berliner Wahlen zum Abgeordnetenhaus und zu den Bezirksverordnetenversammlungen finden zusammen mit der Bundestagswahl am 26. September 2021 statt.

Katrin Seidel stellt sich vor: Wie kamst du zur Partei DIE LINKE Berlin? Was sind deine Hobbies? Was sind deine drei wichtigsten Werte? Welche drei Themen sind dir gerade am wichtigsten? Was wäre deine Utopie?

Video: Kirsten Wechslberger